Nutz- und Baufahrzeuge von Iveco

Iveco

Der neue Stralis von Iveco
der Neue EuroCargo


Der Neue EuroCargo ist jetzt Lieferbar! 

 

Der neue Iveco Daily MY 2016 ist jetzt verfügbar

Der neue Iveco Daily MY 2014
Der neue Iveco Daily MY 2014

Die ersten Fahrzeuge, verschiedene Kastenwagen sowie Pritschenfahrgestelle haben wir hier in Offenburg,

Größter Laderaum beim Kastenwagen (bis zu 20 qm. d. h. Laderaumlänge bis 5,1 mtr.)!

Zulässiges Gesamtgewicht von 3.300 bis 7.000 kg bei Kastenwagen und Fahrgestellen! 

Auch als Fahrgestell für Pritschen/Kofferaufbauten oder Sonderaufbauten lieferbar. 

Nutzlasten bis zu 4.000 kg, je nach Aufbau sind möglich)! 

Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch Finanzierungs- bzw. Leasingsmöglichkeiten an. 


Der Neue Daily 2014: in der dritten Generation besser denn je

Der Neue Daily 2014: in der dritten Generation besser denn je

Ein komplett neues Auto, das alle Anforderungen an einen Transporter perfekt erfüllt: vom erstklassigen Fahrgefühl bis zum noch größeren Laderaum. Stets der passende „Mitarbeiter“.

Die dritte Generation des Iveco Daily, die demnächst überall in Europa erscheinen wird, wird der Presse Anfang Juni vorgestellt. Das rundum neue Fahrzeug ist das Ergebnis einer ausgewogenen Mischung aus Tradition und Innovation. Für alle professionellen Transportaufgaben ist der Neue Daily der ideale Kollege. Produziert wird das Fahrzeug im italienischen Suzzara und in Valladolid, Spanien. Beide Werke haben dazu eine signifikante Erneuerung der Produktionsprozesse mit hohen Investitionen hinter sich.

 

Seiner großen Stärke, der Rahmenkonstruktion und des Prinzips “Motor vorne, Antrieb hinten”, bleibt der Neue Daily selbstverständlich treu. Denn kein Kunde will auf Robustheit, Stärke, Langlebigkeit und Flexibilität bezüglich Länge und Aufbau verzichten. Dennoch wird der Neue Daily 2014 seinen Kunden weitere Möglichkeiten bieten. Die Anstrengungen des Hauses gelten den beiden Versionen Fahrgestell und Kastenwagen gleichermaßen. Neben dem problemlosen Handling galten sie einer nochmals verbesserten Ladekapazität und noch größeren Kastenvolumina. Nicht zuletzt durch niedrigere Ladekanten. Die Kastenvolumina wurden über neue Radstände und Gesamtlängen erhöht. Diese Überlegungen haben zu den neuen 18 und 20m3 Modellen geführt. Damit fährt der Daily wieder klar voraus. Als bester Kompromiss zwischen Ladevermögen /-effizienz und Fahrzeuglänge gilt künftig der neue Daily mit 11m3 Aufbau.

 

Dank neuen Designs, veränderter Radstände und Überhänge steht der Neue Daily für entspanntes Fahren auch in engen Städten, ohne von seiner Agilität eingebüßt zu haben. Die Modelle bis 3,5 to sind mit einer neuen Federung an der Vorderachse ausgestattet. Neben einer Komforterhöhung und einer verbesserten Spurtreue ist es auch das Gewicht, das mit einem Plus in die Vorteilsliste eingeht. Die neue Federung an der Hinterachse bringt bei den einzelbereiften Modellen eine um 55 mm niedrigere Ladekante.

Diese dritte Generation des Daily ist ganz eng am Einsatz ausgerichtet. 5 % weniger Verbrauch als der Vorgänger bringen eine weitere Verbesserung der TCO (total costs of ownership). Zusätzliche Motorleistungen, Achsübersetzungen und Getriebe tragen u.a. dazu bei.

 

Das Thema Komfort wurde selbstverständlich besonders behandelt. Neben „alles neu“ sind hier die Geräuschdämmung und die Möglichkeiten einer wirksamen Klimatisierung wichtige Merkmale, dem Fahrer einen dem PKW vergleichbaren Platz zu verschaffen. Leer wie beladen ist der neue Daily in Sachen Fahrsicherheit der Maßstab im Wettbewerbsumfeld.Von Haus aus stark, zuverlässig und problemlos zu fahren sind von je her Grundwerte der Baureihe. Dank des neuen, völlig anderen Designs macht es der Neue Daily wieder vor, wie man stets am Stand der Technik bleibt und auch stilistisch Akzente setzen kann, ohne auf eine 35 jährige Erfolgsgeschichte verzichten zu müssen.

 

Der Daily hat den Anspruch, Komplettanbieter zu sein. Minibusse in mehreren Varianten erfüllen selbstverständlich die Anforderungen des Personenverkehrs. Innerstädtisch wie außerhalb der Stadtgrenzen.


Daily e6 Business Instinct

Der Transporter mit dem Instinkt für Ihr Business

Er überzeugt in gewohnter Weise mit Stärke, Vielseitigkeit und Leistungsfähigkeit. Zusätzlich zu seinem Business-Instinkt für die Transportbranche bietet er neue praktische Funktionen, die ihn zum perfekten Partner für Ihren Betrieb machen.

 

Dank innovativer Technologien verbindet der Neue Daily Euro 6 Sicherheit, Komfort und niedrige Betriebskosten mit zahlreichen Möglichkeiten für noch effizienteres Fahrzeugmanagement.

 

Dafür sorgen die sauberen und effektiven Motoren genauso wie die spürbaren Verbesserungen für den Fahrer: Das Fahrerhaus ist komfortabel und leise wie nie, das innovative 8-Gang-Wandler-Automatikgetriebe HI-MATIC garantiert absolutes Fahrvergnügen – und Ihre Mobilgeräte werden so unkompliziert und nahtlos eingebunden, dass der Neue Daily Euro 6 zum echten Fahrer- und Business-Assistenten wird.

 

Wir bieten die größte Modellauswahl der Branche, um dem immer breiter werdenden Spektrum unterschiedlichster Unternehmensaufgaben und Transport-Herausforderungen überall auf der Welt gerecht zu werden.

 

Mit seinem unfehlbaren Instinkt für Ihr Business mit all seinen Anforderungen bietet Ihnen der Neue Daily Euro 6 jederzeit die Lösung, die Sie brauchen – Tag für Tag.

 

 

Daily e6 Business Instinct

Nutzfahrzeuge von Iveco sind seit jeher ein Symbol für Robustheit, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit. Als Iveco-Vertriebs- und Servicepartner übernehmen wir den Verkauf der kompletten Fahrzeugpalette von Iveco.

 

Nutz- und Baufahrzeuge von Iveco

Iveco Trakker
In der Gewichtsklasse von 18 t bis 41 t repräsentiert der Trakker ein funktionelles und robustes Offroad-Nutzfahrzeug, mit dem auch schwierige Situationen souverän gemeistert werden können. Der Trakker kann sowohl in Baugruben, als auch beim Betontransport sowie im Straßen- und Schwerlasteinsatz höchst produktiv eingesetzt werden. Ein leistungsstarker und verbrauchsgünstiger Motor sowie zahlreiche innovative Ausstattungsvarianten machen den Trakker zum verlässlichen Partner in jeder Situation.

 

Iveco Stralis
Der Stralis setzt in der Gewichtsklasse bis zu 40/44 t neue Maßstäbe im professionellen Transportwesen. Geringe Betriebskosten, ein erhöhtes Drehmoment sowie Euro-VI-Motoren mit innovativer HI-eSCR-Technologie ermöglichen Gesamtfahrleistungen von über 1 Million Kilometer. Die Fahrerkabine bietet durch ergonomische Sitze, übersichtliche Bedienelemente und viel Komfort beste Bedingungen für den Fahrer.

 

Iveco Daily
Als Kastenwagen überzeugt der Daily durch Effektivität und Zuverlässigkeit. In der Stadt agil und wendig, ist er durch ein Höchstmaß an Komfort sowie aufgrund günstiger Verbrauchswerte auch auf Langstrecken perfekt einsetzbar. Der Daily ist mit 6 verschiedenen Radständen sowie in Gewichtsklassen von 3,2 t bis 7,2 t lieferbar. Die Ladekapazität erlaubt eine Zuladung von bis zu 4,1 t, dies repräsentiert die höchste Nutzlast in dieser Klasse. Was die Motorisierung betrifft, so stehen leistungsstarke und umweltfreundliche Motoren von 78 kW bis 150 kW - alle mit Euro5 oder Euro6-Zulassung - zur Auswahl.

 

Iveco Eurocargo
In der mittleren Nutzfahrzeug-Klasse zwischen 7,0 t bis 18 t punktet der Eurocargo durch hervorragende Fahr- und Komforteigenschaften, die sich mit Zuverlässigkeit und Robustheit verbinden. Aufgrund seiner Wirtschaftlichkeit und Umweltfreundlichkeit ist der Eurocargo sowohl für den Einsatz in der Stadt, als auch für den Fernverkehr geeignet, durch seine enorme Anpassungsfähigkeit kann er in allen gewerblichen Bereichen eingesetzt werden.

 

Wartung & Instandsetzung von Iveco Omnibussen
Das zum Iveco-Konzern gehörende Unternehmen Iveco Bus (vormals Irisbus) zählt zu den führenden Omnibusherstellern in Europa und bietet eine umfassende Produktpalette von Minibussen bis zu Luxus-Reisebussen an. Als Servicedealer von Iveco übernehmen wir sämtliche Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten für das komplette Produktprogramm von Iveco Bus.


Reparatur & Service
In unserem Servicebetrieb werden ausschließlich Original-Ersatzteile von Iveco verwendet, benötigte Ersatzteile sind durch schnelle "Über-Nacht-Lieferung" sofort verfügbar. Selbstverständlich werden sämtliche Reparaturen stets fachmännisch ausgeführt.

Mehr Infos unter:  www.iveco.com

Autohaus Wroblewski GmbH & Co. KG
Schutterwälderstraße 2
77656 Offenburg

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag

07.30 - 18.00 Uhr

Samstag

07.30 - 12.00 Uhr

Telefon: 0781-621 - 0

Telefon: 0781-621 - 13

info@f-wroblewski.de

Autohaus Wroblewski auf Mobile.de
Reparaturbedingungen zum Download
KFZ-Reparaturbedingungen_11_2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 46.4 KB

Iveco Notdienst

Gebührenfrei
00800 - 48326 000

Gebührenpflichtig
00 39-0 11 - 2 74 08 66

Assistance Non Stop.
Dank dem CustomerCenter von Iveco können Sie auf Europas Straßen immer mit schneller Hilfe rechnen: an 365 Tagen im Jahr, rund um die Uhr. Beim CustomerCenter handelt es sich um einen telefonischen Kundenservice, der innerhalb der Garantiezeit allen Fahrzeugen kostenlos zur Verfügung steht. Im Falle eines Falles werden Ihnen geschulte Fachkräfte in Ihrer jeweiligen Landessprache weiterhelfen und eine autorisierte Iveco-Werkstatt benachrichtigen, die dann schnell zur Stelle ist und Sie bis zur Reparatur Ihres Fahrzeugs professionell betreuen wird.